Dein Warenkorb / Your Cart (0)

HIBI - 10 Minuten Aroma Räucherstäbchen, verschiedene Sorten

10,00 €
Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Natürliches Aroma für 10 Minuten, jeden Tag. Eine kleine sanfte Unterbrechung im Alltag, wie eine Erinnerung an den Blick in den Himmel oder an Blumen, die im Wind wehen.

Zünde das Räucherstäbchen wie ein Streichholz an und umgebe Dich mit dem schönstem, natürlichen Duft.
hibi ist ein Räucherstäbchen, das man leicht ohne Hilfsmittel anzünden kann.

Inhalt pro Sorte/Packung: 8 Räucherstäbchen, inkl. nicht-entflammbarem Untersatz
Packungsgröße: H57 x B56 x T9mm
Handgemacht in Japan.


Anleitung:

1. Öffne die Verpackung indem Du an beiden Seiten der perforierten Folie ziehst.

2. Nimm ein hibi-Stäbchen heraus (halte es in der Mitte um zu verhindern, dass es bricht), drücke den Zünd-Kopf in einem Winkel von 45 Grad gegen die braune Reibefläche an der Seite der Box und reibe es von oben nach unten.

3. Sobald das hibi entzündet ist, halte es in einer leicht geneigten Position mit dem Kopf nach unten. Warte bis sich die Flamme auf das Räucherstäbchen ausgebreitet hat und die Flamme von selbst erlischt. Wenn Du die Flamme hastig auslöschst, bevor sie sich setzt, kann sich das Feuer nicht auf das Räucherstäbchen ausbreiten. Möglicherweise kann auch der Geruch des Streichholzes den anfänglichen Duft des Räucherstäbchens beeinträchtigen, da das Zündmaterial im Streichholzkopf nicht vollständig ausgebrannt ist. (Nach einer Weile wird sich der Geruch des Räucherstäbchens jedoch normalisieren.)

4. Lege das Räucherstäbchen auf den nicht-brennbaren Untersatz und genieße den Duft für ca. 10 Minuten. Du kannst den Untersatz unbedenklich auf einen Tisch stellen, da dieser mit einer Wärmeisolation ausgestattet ist. Wenn Du möchtest, kannst Du ihn auch auf den Auszieh-Deckel der hibi Box legen. Bleibe in der Nähe während das hibi brennt, und verbrenne jeweils immer nur ein Räucherstäbchen um eine Überhitzung des Untersatzes zu vermeiden.

5. Nach Verwendung des Räucherstäbchens nehme den nicht-brennbaren Untersatz und werfen die verbleibende Asche vollständig weg. Bei Verwendung des nächsten hibi-Sticks könnte es zu einer Geruchsvermischung führen, wenn Reste von Asche auf dem Untersatz verbleiben.


Videoanleitung:
 https://www.youtube.com/watch?v=bJ0bnFwW1Qk&feature=youtu.be


Sorten
001 - Lemongrass:
Ein süß-saurer Duft wie eine Zitrone und eine Frische die an eine grüne Wiese erinnert. Für die Momente, wenn Du etwas Belebendes und Erfrischendes brauchst.

002 - Lavender: Die elegante, blumige Duftnote des Lavendels. Wenn Du entspannen möchtest, oder für die Momente kurz vor der Bettruhe.

003 - Geranium: Ein Aroma das die liebliche Süße der Rose mit einer grünen Duftnote verbindet. Für die Momente, wenn die Seele einen Ausgleich braucht.

004 - Ylang Ylang: 
Eine leicht exotische Duftnote mit einer intensiven sinnlichen Süße. Für die Momente, wenn Du Dich entspannen und ein tiefes Gefühl der Zufriedenheit erleben möchtest.

005 - Tea Tree: Der würzige Duft des Teebaums, mit einer kühlen Frische. Für die Augenblicke, wenn Du ein schweres Gemüt aufheitern und Dich erholen möchtest.

006 - Citronella: Das frische Aroma mit einer grünen Zitrus-Duftnote, auch bekannt für seine Insekten-abweisende Wirkung. Ideal zur Revitalisierung der Luft in Ihren Räumen und zur Erfrischung von Geist und Seele.

007 - Yuzu: Ein belebendes Zitrus-Aroma das den Winterhimmel mit einem erfrischenden Duft erfüllt. Ideal um Geist und Körper zu erwärmen und zu entspannen.

Japanese Cypress: 
Ein Duft von Zypressen-Bäumen, der Deine Sinne mit einer nostalgischen Ruhe umhüllt. Ideal um eine aufgewühlte Seele zu beruhigen und wieder klare Gedanken zu fassen.

Sandalwood: 
Ein Duft der Sie mit seiner mysteriösen Süße des Sandelholzes in eine andere Welt versetzten wird. Bestens geeignet um in sich zu kehren und Spannungen loszuwerden.

Cinnamon: Ein sanfter und angenehmer Duft mit der würzigen Süße von Zimt. Ideal um eine gedrückte Stimmung zu vertreiben und ein positives Befinden wiederzuerlangen.


Gebrauchsanweisung
- Bitte lese und befolge die Anweisungen vor dem Gebrauch sorgfältig.
- Gehe vorsichtig mit dem Feuer um und bleiben in der Nähe, während das hibi brennt.
- Lege das Räucherstäbchen erst auf den nicht-brennbaren Untersatz nachdem Du Dich vergewissert hast, dass die Flamme bereits erloschen ist und die Glut sich auf das Räucherstäbchen ausgebreitet hat.
- Entsorge nach dem Gebrauch die verbleibende Asche auf dem Untersatz, andernfalls können sich Duftstoffe vermischen, wenn ein hibi mit einem anderen Duft verwendet wird.
- hibi ist nicht essbar, bewahren es unbedingt außerhalb der Reichweite von Säuglingen und Kindern auf. Verwende hibi nicht für andere als in der Bedienungsanleitung angegebenen Zwecke.
- Bewahre es nicht an heißen und feuchten Orten auf, um Qualitätsminderungen zu vermeiden.

-

hibi
Das Räucherwerk der Awaji Insel und die Streichhölzer von Harima: Diese beiden traditionellen Industrien der Hyogo-Präfektur begegneten sich 2011 zum ersten Mal. Die Zusammenarbeit begann mit der Idee eines Räucherstäbchens, das sich wie ein Streichholz anzünden lässt, und es folgten drei Jahre bis ein aromatisches Produkt entwickel wurde, das die Eigenschaften von Duft und Stabilität miteinander vereint, und das beim Anzünden nicht bricht. Dazu wurden die Aromen sorgfältig ausgewählt. 

Sorte